Frank Larsen - Massage und Wohlbefinden

Medical-Taping

Der Grundstein des Medical Taping-Konzeptes ist bereits in den siebziger Jahren gelegt worden und baut auf die von Dr. Kenso Kase entwickelte Kineso Tape-Methode auf. Der essentielle Gedanke hinter diesem Konzept ist, dass Bewegung und Muskelaktivität wichtig für den Erhalt und die Wiederherstellung der Gesundheit sind. Darauf aufbauend sind verschiedene elastische Arten von Tape entwickelt worden, die die Muskeln in ihrer Funktion unterstützen, ohne sie zu behindern.

 

Das Medical-Taping-Konzept ist in den letzten Jahren erweitert, verbessert und ergänzt worden. Dieser Tage können neben Effekte zur Verbesserung der Muskelfunktion weit mehr Wirkungen erreicht werden. Es können zusätzlich Hemmungen im Blutkreislauf gemindert und auch eine erhöhte Stabilität der Gelenke und vieles mehr erreicht werden.

 

Bei schmerzenden Muskeln oder Störungen im Halte- oder Stützapparat wenden Sie sich an mich. Mit dem Medical Taping-Konzept können fast alle dieser Beschwerden behandelt werden, ohne dabei die Beweglichkeit einzuschränken!

 

zurück

 
Impressum